Skatebox

Der Traum vieler bewegungsbegeisterten Jugendlichen für den Pausenplatz verwirklichen.

Der Pausenplatz wird in Zusammenarbeit mit den SuS aufgewertet: Er soll bewegungsfreundlich sein und den Jugendlichen einen ansprechenden Raum bieten. Im Fach Technisches Gestalten konzipieren und bauen die Schüler*innen mit Hilfe von konkreten Anleitungen und Bauplänen eine „Skateboard-Rampe“, eine sogenannte Skateboard Curbe, für ihren Pausenplatz. Sie erweitern somit nicht nur ihre konzeptionellen und handwerklichen Erfahrungen, sondern übernehmen ein Stück weit auch die Verantwortung für die Infrastruktur ihrer Schule.

Tipp: Am Besten gleich ein GORILLA-Workshop zum Thema Skaten dazubuchen.

Dauer: 180 Minuten
Kompetenzbereich: TTG.2. Prozesse und Produkte

Unterlagen Download

[wpfd_category id=”180″]


Lizenzbedingungen
Creative Commons BY-NC-SA

«Il progetto GORILLA promuove in maniera originale la salute degli adolescenti - con gli sport freestyle, ttrasmette il piacere di praticare esercizio fisico e motiva le persone a seguire una dieta equilibrata.»

Thomas Mattig, Direttore della promozione della salute in Svizzera